Newsletter Haba Hähnle

Aktueller Newsletter

Informieren Sie sich über aktuelle Themen rund um HABA HÄHNLE und die Schweißtechnik mit unserem aktuellen Newsletter. (März 2018)

HABA HÄHNLE Imageprospekt

Kennen Sie schon unser Imageprospekt?  Hier als pdf zum download.

Makita Aktion

Makita Akku-Bohrschrauber

Makita Akku-Bohrschrauber DDF459RF4J
inkl. 4 Akkus mit je 3.0 Ah.
Gleich zugreifen!

T-Pro-Serie

Bitte anklicken.

Die  WIG-Inverter-Schweißanlagen  der  T-Pro-Serie  bieten einen  Schweißstrom  von  5  –  300  A.  Hohe Einschaltdauer bei 40 °C Umgebungstemperatur. Lorch-Bedienkonzept, 3 Schritte und Sie schweißen. Zwei Anzeigemodule z.B. für Volt und Ampere unterstützen Sie bei der Anwahl der Schweißparameter. Die white lights zeigen deutlich die eingestellten Betriebsarten. Durch die berührungslose HF-Zündung wird der Schweißvorgang per Knopfdruck gestartet. Die Zweitstrom-Funktion ermöglicht den Abruf eines niedrigeren Schweißstroms und verhindert dadurch ein Durchfallen der Schweißnaht bei zu heißem Schweißbad. Optional kann ein Fuß- oder Handfernregler angeschlossen werden, wodurch sich die Bewegungsfreiheit und die Mobilität steigern, ebenso ermöglicht der Powermaster-Brenner die Regelung des Schweißstroms oder den Abruf der gespeicherten Arbeitswerte (Jobs). Zusätzlich können zwei frei wählbare Parameter vom Brenner aus geregelt werden. Über die integrierte 7-Segment-Anzeige können die ausgewählten Parameter überprüft werden. Weiterhin ist es möglich das Gerät inklusive Kühlgerät zu bestellen, damit die Kühlung des Schweißbrenners gewährleistet ist. Dabei überwacht das Gerät die Kühlleistung automatisch. Weitere praktische Features sind die  automatische  Standby-Funktion,  welche  bei  einer  Schweißpause  in  den  Ruhestand  schaltet  und  somit
Energie spart, sowie die Memory-Funktion, die Schweißparameter automatisch speichert.
Die eingebaute LorchNET-Schnittstelle ermöglicht den Einstieg in die Automation.